Seminare (DE, AT, CH)

In den Abend Seminaren und Wochenenden von Andrea Feodora Bernhardt wird auch mit der "Karte zum Ursprung" gearbeitet. Andrea erklärt dort noch mehr zu Wirkungsweise der Karte und mit spielerischen Übungen werden in diesen Veranstaltungen selbst tiefgreifende Themen ganz leicht transformiert.

 

Abendseminare:

Diese dauern ca. 3-4 Stunden. Fokus auf Lösen von aktuellen Themen, die bei euch anstehen und an jedem Abend wird auch Heilung für die Erde gemacht.

 

Goldenes Wochenende:

Ein ganzes Wochenende (Samstag und Sonntag von jeweils 9 bis ca 22 Uhr) um die geistige Welt kennenzulernen (Engel, Verstorbene, andere Wesen...), um zu lernen was die Aura und die Lichtkörper und Energien allgemein sind, was die Seele und das Universum sind, welche "hellen" Kanäle es gibt und um Blockaden zu lösen die diese behindern, was passiert wenn man stirbt und was es für andere Planeten gibt. Zentraler Punkt dieses Wochenendes ist für sich selbst bei der geistigen Welt nachzufragen, weil so viele Menschen ihrer Wahrnehmung nicht vertrauen. Das muss man üben wie das schreiben in der Schule. Dabei arbeiten wir mit der "Karte zum Ursprung", die einen dabei unterstützen kann. Es kommen fast wie von selbst Themen an die Oberfläche, die transformiert werden wollen (auch schon vor dem Wochenende). Andrea spricht die Themen dann auch gerne an, um sie zu transformieren.

 

Golden Transformation Healing® Wochenende:

Auch wieder ein ganzes Wochenende (Samstag und Sonntag von jeweils 9 bis ca 22 Uhr) um die "Karte zum Ursprung" besser kennenzulernen und um damit ggf. selbst Sitzungen anbieten zu können. Auch an diesen Wochenenden bekommt jeder viele Heilungssitzungen durch Andrea und die Karte und man probiert es auch gegenseitig an einander aus.

 

Einzelsitzungen:

Sitzungen zum Besprechen von individuellen Problemen/Themen. Der erste Termin sollte nicht kürzer sein als 2 Stunden. Bitte meldet Euch dafür bitte über das Kontaktformular an mit dem Hinweis, wann ihr die Sitzung gerne bekommen möchtet.

 

Hier findet Ihr eine Übersicht über die Termine. Weitere Infos und den Link zur Anmeldung findet ihr auf der Webseite von Andrea.